24.September 2018 Nun ist es endlich soweit: Wir konnten die ersten Hilfsmitten an die Fundación Padre Granero persönlich in Puerto Plata übergeben. Dr. Moronta konnte diverse chirurgische Instrumente, Blutdruckmessgeräte, Stethoskope, Fieberthermometer, Pupillenleuchten, Urindiagnostiksticks und Gehhilfen entgegennehmen. Die Hilfsmittel wurden sofort bei etlichen Besuchen des Ärzte- und Pflegeteams in Dörfern rund um Puerto Plata eingesetzt.

Übergabe der ersten Hilfsmittel in Puerto Plata: Lucia König (Vereinsmitglied) Dr. Milton Moronta und Prof. Peter König

Darüber hinaus haben im September die Studentinnen Tatjana Springer und Corinna Steiner ihren freiwilligen Dienst in der Stiftung aufgenommen. Sie werden bis Dezember beim Aufbau der ambulanten Polyklinik im Stadtzentrum von Puerto Plata und bei den Einsätzen zur primären Gesundheitsversorgung in ländlichen Regionen unterstützend tätig sein.

Corinna Steiner überreicht weitere Hilfsmittel
Dr. Moronta bei der ambulanten Versorgung in der Gemeinde La Guajaca.
Tatjana Springer bei der ambulanten Versorgung in der Gemeinde La Guajaca.
Erste Hilfslieferung übergeben und erste Studentinnen im Freiwilligeneinsatz

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial