Hochschulkooperation geplant

Von Seiten der Hochschule Furtwangen ist geplant, die Unterstützung mit weiteren Studierenden nachhaltig auszubauen. Dabei wird auch die Kooperation mit der Universität Pontificia Universidad Católica Madre y Maestra in Santiago vorbereitet. Beim ersten Besuch vor Ort zeigten sich große inhaltliche Gemeinsamkeiten zu den Themen Medizin, Public Health, Physiotherapie und Pflege. Zur Zeit wird ein Kooperationsvertrag zwischen der HFU und der PUCMM vorbereitet. Dieser bildet die Grundlage zur zukünftigen Zusammenarbeit in Forschung und Lehre. Ab 2019 sind Auslandssemester denkbar.

Erstes persönliches Treffen in der Pontificia Universidad Católica Madre y Maestra in Santiago de los Caballeros